Startseite > Konzerte > Anton Bruckner

Anton Bruckner

Sinfonie Nr. 9 und Te Deum

Bruckner Te Deum im MiR

Das 9. Sinfoniekonzert der Neuen Philharmonie Westfalen

So, 17.6.2012     19.30 Ruhrfestspielhaus Recklinghausen
Mo, 18.6.2012    19.30  Musiktheater im Revier
Di, 19.6.2012     19.30 Musiktheater im Revier Gelsenkirchen
Mi, 20.6.2012     19.30 Konzertaula Kamen

Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 9 d-Moll WAB 109

Anton Bruckner
"Te Deum" WAB 45 für Soli, Chor und Orchester Petra Schmidt, Sopran
Anna Agathonos, Alt
Felipe Rojas, Tenor
Jacek Janiszewski, Bass

Städtischer Chor Recklinghausen
Oratorienchor der Stadt Kamen
Chor der Konzertgesellschaft Schwerte
Musikverein Unna e.V.

Städtischer Musikverein Gelsenkirchen, Choreinstudierung: Christian Jeub


Leitung: GMD Heiko Mathias Förster

Die Waz weisst auf dieses Konzert hin:
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/saisonabschluss-mit-riesenchor-id6771950.html


Elisabeth Höving rezensiert in der WAZ vom 21.06.2012

Kraftvoll und markant intoniert

"Der Städtische Musikverein Gelsenkirchen, der Städtische Chor Recklinghausen, der Oratorienchor der Stadt Kamen und der Chor der Konzertgesellschaft Schwerte sowie das hervorragende solistische Vokalquartett aus Majken Bjerno (Sopran), Raphael Pauß (Tenor), Anna Agathonos (Alt) und Jacek Janiszewski (Bass) intonierten kraftvoll und markant die fünf anspruchsvollen Sätze in C-Dur. Für die hochkonzentrierten Ausflug in den Klangkosmos von Bruckner gab es viel Beifall und Bravos."
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/mystischer-hauch-des-abschieds-id6789068.html

 
Suchen
Hörproben
Newsletter
Melden Sie sich an, um die neuesten Informationen und Konzertprogramme zu erhalten!
Banner