Startseite

Singen mit Charme

 

Weiterlesen...

 

Charles Gounod - Mors et Vita

Sinfoniekonzert im Musiktheater im Revier

Sopran,  Alfia Kamalova
Alt,          Maria Hilmes
Tenor,    Carlos Morendo Pelziari
Bariton,  Piotr Prochera

Musikverein Gelsenkirchen
Einstudierung: Christian Jeub

Oratorienchor der Stadt Kamen
Chor der Konzertgesellschaft Schwerte
Städtischer Chor Recklinghausen
Leitung: Enrico Delamboye

Montag, 09. November 2015, 19.30 Uhr
19.00 Uhr Konzerteinführung im oberen Foyer

Musiktheater im Revier, Großes Haus
Die WAZ rezensierte: "Ein Oratorium als himmlische Offenbarung"
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/ein-oratorium-als-himmlische-offenbarung-id11273247.html

 

Zu Gast beim WDR 3

Unser Chorleiter Christian Jeub war Gast in der Sendung WDR 3 Variationen.

Hier finden Sie das Interview zum Nachhören:
http://www.wdr3.de/musik/jeub100.html

 

Machet die Tore weit

Weihnachtliche Chormusik in der Sparkasse Gelsenkirchen

Camille Saint Saens, Oratorio de Noel op. 12
Andreas Hammerschmidt, Machet die Tore weit
Britische Carols u.a. von John Rutter


Sopran,                Lisa Laccisaglia
Mezzo-Sopran,   Christina Strozynski
Alt,                         Sabina Detmer
Tenor,                   Jan Ciesielski
Bariton,                Jerzy Kwika
Continuo,            Claudius Stevens

Mitglieder der Neuen Philharmonie Westfalen
Musikverein Gelsenkirchen
Ltg.: Christian Jeub

Sonntag, 13. Dezember 2015,  11.15 Uhr
Sparkasse Gelsenkirchen, Neumarkt 2, 45879 Gelsenkirchen-Altstadt
Vorverkauf direkt in der Sparkasse Gelsenkirchen, Neumarkt 2 und im
Hans-Sach-Haus Gelsenkirchen - Das Konzert war ausverkauft!

www.facebook.com/SparkasseGelsenkirchen/posts/915707898494902

 
Suchen
Hörproben
Newsletter
Melden Sie sich an, um die neuesten Informationen und Konzertprogramme zu erhalten!
Banner