Startseite

Ludwig van Beethoven

"Freude, schöner Götterfunken"

Symphonie Nr. 9 d-Moll op.125
mit Schlusschor über Schillers Ode »An die Freude«
für Orchester, vier Solostimmen und Chor

Neue Philharmonie Westfalen
Städtischer Chor Recklinghausen
Opern- und Extra-Chor des Musiktheaters im Revier
Gürzenich-Chor Köln von 1827 e.V.
Musikverein Gelsenkirchen
Choreinstudierung: Christian Jeub

Leitung: Heiko Mathias Förster
Sonntag, 08.01.2012. Festspielhaus Recklinghausen, 19.30 Uhr
Montag,  09.01.2012.  Musiktheater im Revier, 19.30 Uhr

 

 

Leonard Bernstein "Chichester Psalms"


Sonntag, 16.Oktober 2011 17.00 Uhr
Ev. Dreifaltigkeitskirche, Cranger Str.327, Gelsenkirchen-Erle
Eintritt frei !

Gabriel Fauré, Cantique de Jean Racine
Felix Mendelssohn-Bartholdy, Hymne nach Psalm 55, "Hör, mein Bitten" für Chor, Orgel und Solo-Sopran
Julius Reubke, Orgelsonate, c-Moll, "der 94.Psalm"

Leonard Bernstein (1918-1990)
Chichester Psalms (1965) für Chor, Schlagzeug Harfe, Orgel und Solo-Sopran
Harfe: Uta Deilmann
Schlagwerk: Torsten Müller
Sopran: Valérie Salgues
Orgel: KMD Andreas Fröhling

Musikverein Gelsenkirchen
Leitung: Christian Jeub

Downloads:
Plakat zum Konzert (A3) (PDF | 454 KB)
Programmflyer mit Einführungstexten und deutscher Übersetzung (PDF | 241 KB)

 

Gustav Mahler "Auferstehungssinfonie"

Sinfonie Nr. 2 C-Moll für Sopran, Alt, Chor und großes Orchester
9. Sinfoniekonzert der Neuen Philharmonie Westfalen

Samstag, 18.06.2011      20.00 Uhr DHL- Verteilzentrum Unna
Sonntag, 19.06.2011       20.00 Uhr Ruhrfestspielhaus Recklinghausen
Montag, 20.06.2011         20.00 Uhr Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen
Dienstag, 21.06.2011      20.00 Uhr Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen

Mitwirkende:
Eva Hornyakova, Sopran
Lucia Duchonova, Alt

Städtischer Chor Recklinghausen
Städtischer Oratorienchor Kamen
Chor der Konzertgesellschaft Schwerte
Musikverein Unna e.V.
Städtischer Musikverein Gelsenkirchen, Einstudierung: Christian Jeub

Leitung: GMD Heiko Mathias Förster

 

Beethoven - Symphonie Nr. 9

Sonntag, 29.05.2011.    17.00 Uhr

Ruhrfestspielhaus Recklinghausen

Symphonie Nr. 9 d-Moll op.125
mit Schlusschor über Schillers Ode »An die Freude«
für Orchester, vier Solostimmen und Chor

Neue Philharmonie Westfalen
Oratorienchor Köln
Musikverein Gelsenkirchen, Einstudierung: Christian Jeub
Leitung: Heiko Mathias Förster
 
Suchen
Hörproben
Newsletter
Melden Sie sich an, um die neuesten Informationen und Konzertprogramme zu erhalten!
Banner