Startseite

Wolfgang Amadeus Mozart

Requiem

KV 626, Süßmayr-Fassung,

Arvo Pärt, Cantus im Memory of Benjamin Britten
für Streichorchester und Glocke;
an der Orgel erklingt "Chants D`Oiseaux" von O. Messiaen.
Gespielt von KMD Andreas Fröhling.

Musikverein Gelsenkirchen, Sängerinnen und Sänger des Kirchenkreises
Sopran: Inga Lisa Lehr, Alt: Melanie Lang, Tenor: Seong-Jun Cheon, Bass: Nicolai Karnolsky
Neue Philharmonie Westfalen

Samstag, 03.11.2012, 18.00 Uhr
Nicolai-Kirche, Ückendorfer Str. 108; GE-Ückendorf
Ltg: Andreas Fröhling

Sonntag, 04.11.2012, 18.00 Uhr, - Dieses Konzert ist bereits ausverkauft!
Matthäuskirche, Cranger Str. 81; GE-Buer
Ltg.: Christian Jeub

mozart requiem plakat

In Kooperation mit
KeK-Kunst entdeckt Kirche;                        www.kek-middelich.de
und dem Kreiskantorat Gelsenkirchen;   www.kirchegelsenkirchen.de

Eintritt: 13,-€, Vorverkauf ab September 2012 bei:
Musik Gläsel; Gildenstr. 18; 45879 Gelsenkirchen, Altstadt
Buchhandlung Weber, Darler Heide 14, Gelsenkirchen-Erle
Apotheke Petri, Nienhofer Str. 2 in Buer
Schüler und Studenten haben an der Abendkasse freien Eintritt!

Downloads:

Programmflyer Mozart Requiem (PDF | 314 KB)
Plakat A3 Mozart Requiem (PDF | 296 KB)

 

 

Anton Bruckner

Sinfonie Nr. 9 und Te Deum

Bruckner Te Deum im MiR

Das 9. Sinfoniekonzert der Neuen Philharmonie Westfalen

So, 17.6.2012     19.30 Ruhrfestspielhaus Recklinghausen
Mo, 18.6.2012    19.30  Musiktheater im Revier
Di, 19.6.2012     19.30 Musiktheater im Revier Gelsenkirchen
Mi, 20.6.2012     19.30 Konzertaula Kamen

Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 9 d-Moll WAB 109

Anton Bruckner
"Te Deum" WAB 45 für Soli, Chor und Orchester Petra Schmidt, Sopran
Anna Agathonos, Alt
Felipe Rojas, Tenor
Jacek Janiszewski, Bass

Städtischer Chor Recklinghausen
Oratorienchor der Stadt Kamen
Chor der Konzertgesellschaft Schwerte
Musikverein Unna e.V.

Städtischer Musikverein Gelsenkirchen, Choreinstudierung: Christian Jeub


Leitung: GMD Heiko Mathias Förster

Die Waz weisst auf dieses Konzert hin:
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/saisonabschluss-mit-riesenchor-id6771950.html


Elisabeth Höving rezensiert in der WAZ vom 21.06.2012

Kraftvoll und markant intoniert

"Der Städtische Musikverein Gelsenkirchen, der Städtische Chor Recklinghausen, der Oratorienchor der Stadt Kamen und der Chor der Konzertgesellschaft Schwerte sowie das hervorragende solistische Vokalquartett aus Majken Bjerno (Sopran), Raphael Pauß (Tenor), Anna Agathonos (Alt) und Jacek Janiszewski (Bass) intonierten kraftvoll und markant die fünf anspruchsvollen Sätze in C-Dur. Für die hochkonzentrierten Ausflug in den Klangkosmos von Bruckner gab es viel Beifall und Bravos."
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/mystischer-hauch-des-abschieds-id6789068.html

 

Day of Song - 2012

Der Musikverein Gelsenkirchen präsentierte sich zum Day of Song 2012
auf dem Kennedyplatz am Musiktheater im Revier.

Ein Video für die Plattform  Mypott findet sich unter:

http://www.mypott.de/video/SING-Day-of-Song---am-Musiktheater-im-Revier/9ae6f4dc2c78104d0e2d16b1cd7e7aff

 

Jugend begegnet klassischer Musik

vb stipendium 2012

 

Die Volksbank Ruhr Mitte vergibt 2 Stipendien für klassischen Gesang. Die Auswahl übernahm dabei der Musikverein Gelsenkirchen unter musikalischer Leitung von Chordirektor Christian Jeub. Die beiden Stipendien gingen an Marie Christin Dahlke und Christina Templin. Die beiden Frauen erhalten einen professionellen Gesangsunterricht bei Jagna Sikorska-Kwika. Das Bild zeigt die Stipendiaten Christina Templin und Marie Christin Dahlke (vl) sowie im Hintergrund die Gesangslehrerin Jagna Sikorska-Kwika, Kevin Zänker (1. Stipendiat der VB Ruhr Mitte), die 1. Vors. des Musikvereins Gelsenkirchen Dorothea Umbach, Georg Lecher (Volksbank Ruhr-Mitte) und der Chordirektor des Musikvereins Gelsenkirchen Christian Jeub.

Weiterlesen...

 
Suchen
Hörproben
Newsletter
Melden Sie sich an, um die neuesten Informationen und Konzertprogramme zu erhalten!
Banner